Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Hochschulpraktika im Studiengang Maschinenbau

Hochschulpraktika (ab 2017ws)

Mit Wirkung zum 2017ws wurden die Hochschulpraktika grundlegend umstrukturiert. Es gelten nun folgende Bestimmungen:

 

1. Bachelorstudium

Im Bachelorstudium Maschinenbau sind folgende 2 Praktika zu belegen:

1.1 Fertigungstechnisches Praktikum I (Link  für 2017ws)

1.2a Fertigungstechnisches Praktikum II (Link  für 2017ws)

ODER

1.2b Praktikum Matlab (Link  für 2017ws)

 

Übergangsregelungen:

  • Studierende, die vor 2017ws bereits 1 Praktikum erfolgreich belegt haben, wählen das 2. Praktikum aus obiger Liste, wobei ein bereits belegtes Praktikum nicht nochmals belegt werden kann.
  • Für Studierende, die vor 2017ws bereits beide Praktika erfolgreich belegt haben, ändert sich nichts, da diese das Modul bereits abgeschlossen haben.

 

2. Masterstudium (Studienrichtungen AMB, FT, RPE, IP)

Es ist 1 Hochschulpraktikum aus folgender Auswahl zu belegen:

 

Nr Name ECTS Lehrstuhl WS SS
1 Praktikum FAPS 2,5 FAPS X X
2 Praktikum Fertigungsmesstechnik 2,5 FMT X X
3 Praktikum KTmfk/Rechnerunterstützte Produktentwicklung 2,5 KTmfk X
4 Praktikum Umformtechnik 2,5 LFT X X
5 Praktikum Kunststofftechnik 2,5 LKT X X
6 Praktikum Lasertechnik 2,5 LPT X X
7 Praktikum Technische Dynamik 2,5 LTD X
8 Praktikum Technische Mechanik 2,5 LTM X X
9 Praktikum REP 2,5 REP X X

 

Das Hochschulpraktikum muss in den Studienrichtungen AMB, FT und RPE einem der beiden Vertiefungsmodule bzw. in der Studienrichtung IP dem Vertiefungsmodul gemäß nachstehender Matrix zugeordnet sein:

Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Praktikum in jedem Semester angeboten wird.

 

Übergangsregelungen:

  • Für Studierende, die vor 2017ws bereits das Praktikum erfolgreich belegt haben, ändert sich nichts, da diese das Modul bereits abgeschlossen haben.